Unabhängiges Ratgeberportal


Fernstudium Sonderpädagogik

Das Fernstudium Sonderpädagogik widmet sich der Didaktik und Pädagogik mit besonderer Hinsicht auf die Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigungen. Besteht ein besonderer Förderbedarf, sorgt die Sonderpädagogik für entsprechende Hilfen und eine adäquate Unterstützung. Als Disziplin der Pädagogik konzentriert sie sich allerdings auf die Bildung sowie soziale und emotionale Entwicklung der Klienten. Ein Fernstudium in diesem Bereich vermittelt umfassende Kompetenzen und führt zudem zu einem international anerkannten Abschluss, der wiederum interessante Karrierechancen bereithält.

Karrierechancen als Sonderpädagoge

Ein Hochschulabschluss kann die Karrierechancen im sozialen Bereich erheblich verbessern und qualifiziert die Absolventen für eine Position auf Führungsebene. Ein Studium der Sonderpädagogik ermöglicht unterschiedliche berufliche Laufbahnen. So bietet sich mitunter eine Karriere als Lehrer an. Insbesondere wenn es um die Inklusion behinderter Schüler geht, ist ein Studiengang Sonderpädagogik eine geeignete Qualifikation. Das Fernstudium kann diesbezüglich als ergänzende Qualifikation für Lehrer dienen, die sich in Sachen Förderunterricht weiterbilden möchten.

Auch außerhalb von Förderschulen ergeben sich für Sonderpädagogen ebenfalls interessante Betätigungsfelder. In Heimen, Behindertenwerkstätten, therapeutischen Einrichtungen und vielen weiteren Institutionen besteht ein Bedarf an qualifizierten Fachkräften im Bereich der Sonderpädagogik. Für Berufstätige aus sozialen Berufen erweist sich ein Fernstudium als Karrieremotor, der natürlich auch höhere Verdienstmöglichkeiten bietet.

Aufbau des Fernstudiums Sonderpädagogik

Berufstätige Menschen, die nicht bloß an einer Fortbildung teilnehmen möchten, sondern sich auf akademischem Niveau mit der Sonderpädagogik befassen wollen, ziehen oftmals ein Fernstudium in Erwägung. Der Aufbau solcher Studiengänge ist auf die Bedürfnisse von Berufstätigen zugeschnitten, denn es finden üblicherweise kaum Präsenzveranstaltungen statt. Im Semester muss man lediglich zu den Prüfungen vor Ort zugegen sein, was eine optimale Vereinbarkeit von Studium und Beruf garantiert. Je nach Studiengang nimmt der Bachelor in Sonderpädagogik zwischen sechs und acht Semester in Anspruch, während für den Master eine Studiendauer von zwei bis vier Semester vorgesehen ist. Da es sich um ein berufsbegleitendes Fernstudium handelt, muss man üblicherweise aber deutlich mehr Zeit einkalkulieren, schließlich wird das Studium lediglich in Teilzeit neben den beruflichen Verpflichtungen absolviert.

Wo kann man ein Sonderpädagogik Fernstudium absolvieren?

Ein Fernstudium ist eine besondere Form des Studiums und wird daher im Vergleich zu klassischen Präsenzstudiengängen seltener angeboten. Wer den Entschluss gefasst hat, Sonderpädagogik neben dem Beruf zu studieren, muss die richtige Hochschule und den richtigen Studiengang finden. Neben staatlichen Hochschulen sind auch einige private Anbieter diesbezüglich tätig, so dass eine sorgfältige Recherche im Vorfeld unerlässlich ist. Studieninteressierte sollten sich vergewissern, dass der Studiengang akkreditiert ist und zu einem akademischen Grad führt.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Kosten für das Fernstudium Sonderpädagogik

Je nach Anbieter beziehungsweise Hochschule können relativ hohe Gebühren für ein Fernstudium in Sonderpädagogik anfallen. Studieninteressierte sollten zunächst entsprechendes Informationsmaterial anfordern, um sich einen Überblick über die finanziellen Aspekte des berufsbegleitenden Studiums zu verschaffen.

Voraussetzungen für ein erfolgreiches Fernstudium im Bereich Sonderpädagogik

Angehende Sonderpädagogen brauchen viel Einfühlungsvermögen und Verständnis für Menschen mit Beeinträchtigungen. Darüber hinaus sind ein großes Organisationstalent und viel Ehrgeiz für ein entsprechendes Fernstudium unerlässlich, denn nur wer diese persönlichen Voraussetzungen erfüllt und motiviert ist, kann erfolgreich neben dem Beruf studieren. Weiterhin darf man die formalen Voraussetzungen nicht vergessen. Üblicherweise verlangt ein Studium die Hochschulreife. Beruflich Qualifizierte und Absolventen einer Aufstiegsfortbildung können das Fehlen dieser jedoch durchaus ausgleichen. Grundsätzlich sollte man sich bei der Hochschule über die geltenden Voraussetzungen informieren, die oftmals eine Berufsausbildung sowie eine mehrjährige Berufserfahrung beinhalten.

Vorteile des Sonderpädagogik Fernstudiums

Für all diejenigen, die einem sozialen Beruf nachgehen und im Alltag immer wieder auf Menschen mit Beeinträchtigungen treffen, kann ein Fernstudium Sonderpädagogik äußerst vorteilhaft sein. In therapeutischen Einrichtungen, Schulen und weiteren Institutionen müssen die Fachkräfte auch auf die Bedürfnisse Behinderter eingehen können. In der Praxis werden diese so immer wieder herausgefordert. Ein Fernstudium der Sozialpädagogik kann berufsbegleitend die richtige Basis schaffen und das Wissen vermitteln, das im beruflichen Alltag gefordert ist. Die Tatsache, dass es sich um ein Fernstudium handelt, ist für Berufstätige natürlich ebenfalls ein großer Pluspunkt, denn diese können so Theorie und Praxis optimal miteinander verbinden und parallel zur Berufstätigkeit studieren.

Der Hochschulabschluss als Sonderpädagoge

Wer das Fernstudium der Sonderpädagogik erfolgreich beendet, kann nicht nur stolz auf sich sein, sondern sich außerdem über einen international anerkannten Abschluss freuen. Wurde ein grundständiger Studiengang studiert, verfügt man anschließend über den Bachelor. Ein postgraduales Fernstudium schließt dahingegen mit dem Master ab.

Weiterbildung im Bereich Sonderpädagogik

Die Sonderpädagogik ist ein spannendes Feld, das vielfältige Optionen zur Weiterbildung bereithält. Lehrer, Therapeuten und Menschen mit anderen sozialen Berufen können großen Nutzen aus einer sonderpädagogischen Weiterbildung ziehen. Zahlreiche Anbieter offerieren entsprechende Angebote, die sich zum Beispiel an ein Fernstudium der Sonderpädagogik anschließen können. Zusätzliche Qualifikationen, die im Rahmen einer Weiterbildung erworben werden, können die beruflichen Kompetenzen steigern und gleichzeitig die Karrierechancen erhöhen. Die Inklusion, sozial-emotionale Entwicklung und Lernförderung sind Inhalte einer Weiterbildung, die nicht nur theoretische Kenntnisse, sondern auch praktisches Wissen vermitteln.

Weitere interessante Artikel:

[related-content]

© • Fernstudium Sozialpädagogik • ImpressumDatenschutzSitemap