Fernstudium-Sozialpädagogik
Unabhängiges Ratgeberportal

Bachelor Sozialpädagogik

Wer sich heute für ein Bachelor Sozialpädagogik entscheidet, wird mit Sicherheit später im Berufsleben davon profitieren. Neben der Tatsache, dass man seine Berufung zum Beruf machen kann, stehen Absolventen eines Sozialpädagogik Studiums eine Vielzahl an verschiedenen spannenden Tätigkeitsfeldern im Sozialwesen zur Verfügung. Ob es sich um die Arbeit in sozialen Einrichtungen oder Suchtberatungsstellen handelt, eine Tätigkeit im Management oder auch die aktive Hilfe von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien vor Ort – wo genau es Sie hinziehen wird, haben Sie in der Hand!

Spannende Berufsmöglichkeiten im Sozialwesen

Mit einem Sozialpädagogik Fernstudium schaffen Sie hierfür eine solide Basis, die Sie zu den begehrten Tätigkeiten befähigt. Die nötigen Kenntnisse erwerben Studierende dabei im Fernstudium Sozialpädagogik Bachelor durch das belegen von Pflicht- und Wahlmodulen zu sozialpädagogischen Inhalten wie z.B. zu human- und gesellschaftswissenschaftlichen Grundlagen der Sozialpädagogik. Je nachdem, in welche berufliche Richtung es später gehen soll, sollten sich Studieninteressierte schon im Vorfeld ihres Bachelor Studiums darüber informieren, welche Studieninhalte Bestandteil des Fernstudiums sind und welche Schwerpunkte man wählen kann.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Berufsbegleitend zum Bachelor of Arts (B.A.) Sozialpädagogik

Obwohl das Fernstudium Sozialpädagogik inhaltlich ähnlich wie vergleichbare Studiengänge an  Präsenzuniversitäten aufgebaut ist, hat diese Art der Weiterbildung den Vorteil, dass Sie berufsbegleitend studieren können, d.h. Sie können das Studium ganz bequem neben Ihrem Beruf absolvieren und sich Ihre Lernzeit so einteilen, wie es am besten in Ihr Berufs- und Privatleben passt. Lediglich für die Zeit der Präsenzphasen und Prüfungen ist eine Reise zum Standort der Hochschule erforderlich. Generell wird empfohlen, für das Bachelor Sozialpädagogik Fernstudium wöchentlich etwa 20-25 Stunden einzuplanen, um den Lernstoff gut bewältigen zu können. Wer über ein gute Organisation verfügt und damit die 8 Semester Studiendauer erfolgreich besteht, schließt den Studiengang mit dem akademischen Grad „Bachelor of Arts (B.A.)“ ab. Um das begehrte Bachelor Zeugnis zu erhalten, müssen die Studierenden im Laufe Ihres Studiums eine bestimmte Zahl an Credit Points (ECTS) sammeln und weitere Voraussetzungen (z.B. ein Bachelorarbeit) erfüllen. Wer das erfolgreich absolviert, bekommt eine entsprechende Urkunde bzw. ein Zeugnis, dass den international anerkannten Bachelor of Arts (B.A.) bestätigt.

FAZIT: Wenn Sie also Ihre Berufung zum Beruf machen wollen und zudem die nötigen Voraussetzungen erfüllen, ist ein Bachelor Sozialpädagogik  bestimmt die richtige Wahl! Neben den spannenden und erfüllenden beruflichen Möglichkeiten lässt sich das Fernstudium berufsbegleitend absolvieren und ist daher auch für Menschen mit Beruf und Familie bestens geeignet.

Neben dem Fernstudium Sozialpädagogik mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) gibt es zudem noch eine Reihe weiterer Studienangebote, wie z.B. ein Master Fernstudium Sozialpädagogik oder Fernlehrgänge aus dem Bereich Sozialpädagogik. Um Ihnen die Entscheidung für Ihre Weiterbildung zu erleichtern, haben wir Ihnen die Hochschulen und Institute für ein Bachelor Sozialpädagogik und andere Studienangebote aufgelistet. Nutzen Sie zudem die Möglichkeit der Beratung durch die Hochschule oder fordern Sie die kostenlosen Infomaterialien an!

© • Fernstudium Sozialpädagogik • ImpressumDatenschutzSitemap